Schule Altbüron

 

Sehen Sie hier die aktuellen News der Schule Altbüron! :-)

 


Einschulung


In den kommenden Tagen werden die Anmeldeunterlagen für die Einschulung 2019/20 verschickt. Alle Kinder, die bis zum 31. Juli 2019 fünf Jahre als werden, besuchen ab dem 19. August 2019 die Basisstufe. Ist ein Kind noch nicht schulfähig, können Eltern nach einem Gespräch mit der Schulleitung den Schuleintritt um höchstens ein Jahr verschieben.

 

Jüngere Kinder

Eltern können jüngere Kinder dann schicken, wenn sie gewisse Anforderungen wie z.B. den Schulweg selbständig gehen, die Schulzeiten einhalten und sich selbständig umkleiden können, erfüllen.

 

Basisstufe

Basisstufen sind altersgemischt. Das heiss, die jüngeren und älteren Kinder gehen in die gleiche Klasse und haben während vier Jahren die gleichen Lehrpersonen. Kinder, die leicht lernen, können nach drei Jahren in die 3./4. Primarklasse wechseln. Kinder, die mehr Zeit zum Lernen brauchen, können fünf Jahre in der Basisstufe bleiben. Der Eintritt in die Basisstufe ist halbjährlich möglich.

 

Der Unterricht in der Basisstufe findet an fünf Vormittagen (08.00 bis 11.30 Uhr) sowie einem bis drei Nachmittagen (meist 13.30 bis 15.00 Uhr) statt. Der Vormittag wird mit einer Pause von ca. 30 Minuten (09.30 bis 10.00 Uhr) unterbrochen.

 

Anmeldeunterlagen und weitere Auskünfte

Die Anmeldeunterlagen werden an alle Kinder mit Geburtsdatum bis 31.07.2015 verschickt. Die Anmeldeunterlagen können aber auch unter Downloads heruntergeladen werden.

Weitere Auskünfte erteilt die Schulleiterin Petra Stöckli-Bühler unter 062 207 00 91.